Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

Ein herzliches Dankeschön für Ihr Interesse an unseren Leistungen.
Unsere über 70-jährige erfolgreiche Firmengeschichte gewährleistet Ihnen eine sorgfältige und gewissenhafte Durchführung Ihres Auftrages.
Ihre Ideen und Vorstellungen in Verbindung mit unserer Erfahrung garantieren Ihnen gute Ergebnisse.  

Unser Betrieb bildet aus

Wir bilden seit Jahrzehnten Fachkräfte in unserem Handwerksbetrieb aus. Deshalb können Sie davon ausgehen, dass unsere Arbeiten qualifizierten Mitarbeitern ausgeführt werden.

Handwerkliche Qualität

Wir legen darauf wert, dass unsere Arbeiten, sei es in der Herstellung oder in Reparatur von Metallarbeiten, der Qualität eines soliden Handwerksbetriebes entspricht.

Beratung

Gute Beratung hat für uns einen hohen Stellenwert.
Jeder Kunde erhält seine individuellen Lösungen, abgestimmt auf seinen Geschmack und sein Budget.

Leistungen

Wir fertigen für Sie:


Treppengeländer
Handläufe
Treppen
Vordächer
Stützen
Träger
Stahlbalkone
Einfahrtstore
Gitter
Stahltüren
Carports
Zaunanlagen
Stahltüren
Vordächer
u. v. m.

Über uns

Unsere Firmengeschichte 1946 bis heute

  • NACHKRIEGSZEIT 
    Nach dem Kriegsende musste der Firmengründer Andreas Hasenfratz, wie viele seiner Kollegen, sich nach einem neuen Broterwerb umsehen.
    Nachdem er im Oktober 1946 die Meisterprüfung ablegte, fand er im Deggenhausertal in Grünwangen eine kleine Hofschmiede, wo er aus kleinsten Anfängen heraus die heutige Firma gründete.
    War erst jede Menge für die Landwirtschaft zu tun, so gewann die Bauschlosserei mehr und mehr an Bedeutung.
    Die kleine Schmiede wurde inzwischen zu eng. Deshalb wurde auf dem in der Nachbarschaft erworbenen Grundstück eine Werkstatt gebaut.
    In der nachfolgenden Zeit wurden Lehrlinge ausgebildet, die dann als Gesellen weiter beschäftigt wurden.
  • AUF EXPANSIONSKURS
    1966 kam durch Schwiegersohn Helmut Jelitte Verstärkung. Als Schlossermeister und Schweißfachmann setzte er neue Maßstäbe.
    Man konnte sich nun neuen Herausforderungen stellen, die Belegschaft erweitern und dadurch größere und bedeutendere Aufträge ausführen. Nach dem Tod des Seniorchefs Andreas Hasenfratz im November 1991 wurde der Betrieb in bewährter Weise von Tochter Lisa und Ehemann Helmut Jelitte weitergeführt. 
  • 1990 - 2008  
    Dadurch daß sich Alexandra Jelitte, die Enkelin des Firmengründers, schon 1990 nach abgeschlossener kaufmännischer Lehre entschloß, eine technische Ausbildung zu absolvieren, war die Firmennachfolge gesichert.
    1998 legte sie die Meisterprüfung im Metallbau und die Prüfung zur Europäischen Schweißfachfrau ab.
    Nach ihrer Heirat mit Dieter von Ow kam ein weiterer Meister in den Betrieb.
    Am 1. Januar 2002 ging die Betriebsführung auf Alexandra Jelitte - von Ow über. Sie wird darin von ihrer Familie und der qualifizierten Belegschaft unterstützt.
    Im Jahr 2008 starb Vater Helmut Jelitte, der der Firma bislang mit Rat und Tat zur Verfügung stand. 
  • Heute
    Alexandra Jelitte - von Ow führt mit Unterstützung ihres Teams mit langjähriger Erfahrung den Betrieb erfolgreich weiter in die Gegenwart.

Nach dem 1. Weltkrieg: Beginn in der alten Hofschmiede

Neubau der Werkstatt 1952

. . . in den 60er Jahren

Anfang 1960 - Andreas Hasenfratz
mit seinen Mitarbeitern
Ab 1966 war Schwiegersohn
Helmut Jelitte mit im Betrieb

. . . in den 70er Jahren

heute

Betrieb
Werkstatt

Fotogalerie

Wir zeigen Ihnen hier einen kleinen Auszug unserer vielfältigen Anfertigungen

Adresse

Schlosserei Hasenfratz
Alexandra Jelitte - von Ow
Untersigginger Str. 11
88693 Deggenhausertal 

Kontakte

Tel.: + 49 (0) 7555 / 91042
Fax: + 49 (0) 7555 / 91043

E-Mail

Hasenfratz-Schlosserei@t-online.de
info@schlosserei-hasenfratz.de


Geschäftsinhaberin
  • Alexandra Jelitte - von Ow
  • Untersigginger Str. 11
    88693 Deggenhausertal

  • UStID: DE
  • St.Nr.: 87284/38010


Der Betrieb ist ein eingetragener Meisterbetrieb bei der Handwerkskammer Ulm
und Mitglied der Metallinnung